Preparation 2015

Sensationelles Preparation Turnier für die Schweizer Rollstuhlrugby Nationalmannschaft

Der Saisonhöhepunkt der Schweizer Rollstuhlrugby Nationalmannschaft sollte im Herbst die A-Europameisterschaft sein. Leider scheiterten die Rugby-Spieler an der Qualifikation im April. Dennoch wollte das Schweizer-Team es den anderen Europäischen Teams beim achten Vorbereitungsturnier zeigen, dass sie zur europäischen Spitze gehören.


Mit Finnland, Dänemark und Deutschland wurden gleich drei besserklassierte Teams geschlagen. Was Spielertrainer Moser zuversichtlich stimmt und somit seine Vorgaben erfüllt wurden. Lediglich den Spielern aus Grossbritannien und dem aktuelle Europameister aus Schweden musste man sich geschlagen geben.
Das Schweizer-Team spielte ein sensationelles Preparation 2015 in Nottwil und wird nächstes Jahr die europäische Spitze wieder angreifen.

Resultate
http://www.preparation-tournament.com/#!schedule/cxd8


SWI-FIN 49:44
DEN-GBR 50:52
GER-SWE 38:54
DEN-FIN 67:35
SWE-FIN 59:37
GBR-SWI 50:32
GER-DEN 42:54
SWE-GBR 43:51
GER-FIN 48:43
DEN-SWI 47:50
FIN-GBR 30:58
SWI-GER 47:41
SWE-DEN 44:47
GBR-GER 55:36
SWI-SWE 41:48

on 14 Juli 2015