Preparation 2015

Europäisches Spitzenrugby in Nottwil
Am Wochenende vom 10. bis 12. Juli 2015 findet im Schweizer Paraplegiker Zentrum Nottwil bereits zum 8. Mal das internationale Rollstuhlrugby-Turnier statt. Teilnehmen werden neben dem Gastgeber und Heimteam, dem Schweizer Rollstuhlrugby Nationalteam, die europäischen Nationalteams aus England, Schweden, Finnland, Deutschland und Dänemark.
Nach dem knapp verpassten Medaillenplatz vom letzten Jahr und dem sensationellen 3. Bronzerang an der Europameisterschaft im April 2015 in Prag (Tschechische Republik), will das Schweizer Nationalteam dem Heimpublikum ihr Können präsentieren und streben natür-lich den Turniersieg an um somit den begehrten Pokal wieder in die Schweiz zu holen.
Als Vorbereitung wird die Mannschaft um Coach Adrian Moser am Wochenende vom 3. bis 5. Juli 2015 ein intensives Trainingscamp im SPZ Nottwil bestreiten, um den Feinschliff für das Turnier zu erarbeiten um somit ideal vorbereitet für ihr grosses Ziel zu sein.


Das Organisationskomite freut sich auf viele interessierte Zuschauer während den 3 Turnier-tagen, denen garantiert spannende Spiele und actiongeladenes Rollstuhlrugby geboten und das Schweizer Nationalteam mit guter Stimmung in der Halle unterstützen werden.
Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt mit Barbetrieb am Freitag und Samstag Abend.
Alle Infos zur Schweizer Rollstuhlrugby Szene und über das Turnier auf:

www.preparation-tournament.com
Hopp Schwiz!!

 

on 30 Juni 2015